In diesem Kurs sind alle richtig, die Lust und Spaß am Malen und Zeichnen haben.

Naturstudium bedeutet eine konzentrierte Auseinandersetzung am Modell oder in der Natur, die genaues (Hin-) Sehen erfordert, damit eine zeichnerisch-malerische Umsetzung möglich ist.

Aber auch die lockere, freie Herangehensweise soll in diesem Kurs nicht zu kurz kommen. Neue Bildideen entstehen durch Fantasie, spontanes Zeichnen und den experimentellen Umgang mit Farben, Formen und Materialien.
Wir zeichnen und malen mit Kohle, Pastell, Acryl- und Aquarell- Farben. Auch unterschiedliche Drucktechniken wie Linoldruck, Monotypie und Radierung könnt ihr ausprobieren.

Im Mittelpunkt des Kurses steht die Förderung eurer individuellen Fähigkeiten bis hin zur Ergänzung der Mappe für ein künstlerisches Studium.

ab 11 Jahre, Mittwochs 16.30-18.30 Uhr

DOZENTIN: Sabine Walter, Malerin & Pädagogin

Zurück zur Übersicht